15. August 2016

Jugend

Jugendabteilung (ab 6 Jahren)

Eindrücke unserer Jugend

Es erwartet euch neben ausgewogenem Training auch Auszeichnungen als Monats- und
Jahres-Trainingsbester, Teilnahme an Turnieren und anderen Veranstaltungen…

2016-11-20-photo-00000503

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Was ist Ringen?

Ringen ist nicht zu verwechseln mit „Catchen“, der amerikanischen Show- und Sonderform
des Freestyle-Wrestlings. Ringen hat vielmehr etwas mit Lust zu tun, seine Kräfte auf faire
Weise und nach Regeln mit anderen zu messen. Aber auch mit dem Bewegungsdrang von
Kindern und Jugendlichen, die immer wieder in Zweikämpfen ihre Kräfte und geistige
Beweglichkeit testen. Ein Prozess, den man in unserer hoch zivilisierten und technisch immer
perfekteren Welt fördern sollte. Ringen ist eine spielerische Herausforderung für Körper und
Geist. Der deutsche Ringkampfsport begleitet die Kinder bei ihrem Reifeprozess. Jungen und
Mädchen lernen erst einmal die Bewegungsvielfalt zwischen Körper und Geist kennen und
werden zu einem verantwortlichen Verhalten gegenüber dem Partner oder schwächeren
Mitstreitern angeregt. Bevor die Kinder entsprechend den Wettkampfregeln ausgebildet
werden, steht die Entwicklung koordinativer Fähigkeiten im Vordergrund, jeweils im Einklang
mit der Ausbildung technischer Fertigkeiten.

Lust bekommen?

Dann schaut einfach mal bei uns vorbei und macht euch selbst ein Bild!  Wir freuen uns auf euch!

Anprechpartner

stefanie-dieringer

Stefanie Dieringer

 

Stefanie Dieringer
E-Mail: stefanie.dieringer@kringen.de

 

 

Jugendtrainer

Heiko_175x175

Heiko Bauer

Jan Clermont

jens-winkler

Jens Winkler

thorsten-winkler

Thorsten Winkler

bogdan-eismont

Bogdan Eismont